Die Invasion des Interieurs

Die zeitgenössische Rede von einem erweiterten Architekturbegriff verlangt auch nach einem erweiterten Wohnbegriff. Wenn sich Architektur nicht mehr länger nur mit architektonischen Objekten beschäftigt, sondern mit sozialen Prozessen, mit Gebrauch, Konsum, Kommunikation und Transport, mit Information, Transformation und Aneignung, dann kann auch das Wohnen nicht länger als ein geschlossener euklidischer Raum konzipiert werden, der den Bewohner… Continue reading